Anschluss an den ÖPNV

Seit Dezember 2014 ist die Neue Bahnstadt Opladen über eine wupsi-Buslinie an den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) angebunden. Die Kleinbuslinie 206 verkehrte im Zwei-Stunden-Takt zwischen Quettingen und Opladen. Seit 2019 fährt ein “regulärer” Bus mit dichtem Fahrplantakt die Bahnstadt an. Über die Buslinie 205 hinaus ist die Bahnstadt in direkter Umgebung und fußläufig schnell erreichbar an weitere wupsi-Buslinien und damit an das ÖPNV-Netz Leverkusen angebunden. Der DB-Bahnhof Opladen mit täglich fast 6.000 Bahnreisenden bietet schnelle Verbindungen Richtung Köln und Wuppertal/Düsseldorf an. Der Bahnhof ist fußläufig  von der Neuen Bahnstadt aus zu erreichen.

Entdecken Sie
die neue
Bahnstadt:

  • Bahnstadt
  • Bildung
  • Wohnen
  • Gewerbe / Dienstleistung
  • Infrastruktur
  • Verkehr
  • Freizeit und Kultur
  • Grünflächen
  • Naturschutz