Bauarbeiten gehen in die nächste Phase – Bahnstadt bekommt neues städtisches Gesicht

Lokale Informationen. 09.03.2021. Opladen. Noch liegt das Areal auf der Westseite der neuen Bahnstadt Opladen brach. Nicht mehr lange, dann wird sich auf den zur Verfügung stehenden Flächen ein neues städtisches Gesicht zur Bahn und vor allem zur Opladener Innenstadt entwickeln. Diese Entwicklung gilt zugleich als wichtiger Mosaikstein zum Bau eines Wohngebietes mit rund 500 […]

Nutzergenossenschaft Neue Bahnstadt

Arcguide.de 11.01.2021. Opladen. Die Nutzergenossenschaft Opladen ist ein wichtiger Baustein des Stadtentwicklungsprojektes „ Neue Bahnstadt Opladen“. Nach der Schließung des Ausbesserungswerks 2003 wurde ein städtebauliches Konzept entwickelt, das im Osten einen neuen Stadtteil mit Wohngebieten, Gewerbeflächen und neuer Hochschule, gegliedert durch Grünzüge vorsieht.

Bahnstadt Opladen Bahnstadt – Wohnen an der Grünen Mitte

Rheinische Post. 12.08.2020. Opladen. 2012 gab der Rat grünes Licht für das Wohnquartier Nord-West in der Bahnstadt. Seitdem sind rund 200 Wohneinheiten im Backsteinstil entstanden. In absehbarer Zeit werden auch die letzten Mietwohnungen fertig. Zusammen mit einem zweiten Quartier wohnen mehr als 1000 Menschen an der Grünen Mitte.

Bahnstadt: Grüner Wohnraum sehr gefragt

Radio Leverkusen. 09.01.2020. Opladen. Grünflächen direkt vor der Tür und trotzdem direkt im Zentrum wohnen – das ist die Vision für den Wohnraum, der aktuell in der Neuen Bahnstadt Opladen entsteht. Und der ist sehr gefragt,…

nbso – Jahres-Rückblick 2019 und Ausblick auf das Jahr 2020

Im Jahr nach dem Zehn-Jahres-Jubiläum wurde die Erfolgsgeschichte der Neuen Bahnstadt Opladen fortgeschrieben. Schlussspurt im Osten, Baufortschritt im Westen. So lassen sich die Entwicklungen auf den großen Baustellen auf der Ost- als auch auf der Westseite der Neuen Bahnstadt zusammenfassen. Am Dienstag, 23.07.2019, machte Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, im Rahmen […]