Young Leadership Award des Urban Land Institute für Lever-kusener Immobilien-Unternehmer – Tilmann Gartmeier pflanzt Ginkgo-Baum an der Werkstättenstraße in der Bahnstadt Ost

Mit der Pflanzung eines Ginkgo-Baums in der Neuen Bahnstadt Opladen würdigte am 26. Oktober 2020 das renommierte Urban Land Institut (ULI) die Verleihung des Young Leadership Awards an den Leverkusener Immobilien-Unternehmer Tilman Gartmeier (29). Der Gründer und Geschäftsführer von Cube Real Estate entwickelt mit seiner Projektentwicklungsgesellschaft in der Bahnstadt Ost die Cube Factory 577, unweit […]

Straßenbäume der Bahnstadt dürsten – Bitte wässern Sie die Bäume vor Ihrer Tür!

Auch in diesem Sommer erleben wir wieder extreme Temperaturen und Trockenheit. Das trifft das Stadtgrün in der Bahnstadt. „Vor allem die jungen Straßenbäume brauchen dann Wasser“, warnt nbso-Geschäftsführerin Vera Rottes vor. „Die Stadtverwaltungen kommen bei dieser Extremwetterlage einfach nicht hinterher mit dem Wässern des Stadtgrüns.“ Wer vor seiner Tür entdeckt, dass sich die Baumblätter rollen […]

Neue Bahnstadt Opladen – Klima- und Umweltschutz von Anfang an

Die Neue Bahnstadt Opladen ist von Anfang eines der Vorzeigeprojekte der Stadt Leverkusen gewesen. Das gilt auch für den Klimaschutz. Stadtgrün dominiert das Quartier. Und auch die Planungen für den Westteil, der sich baulich zum Zentrum hin verdichtet, entsprechen dem Leitbild Grün der Stadt Leverkusen. Man denke nur an die Europa-Allee, die im Sommer fertiggestellt […]

Baumfällung am ZOB Opladen

Radio Leverkusen. 06.02.2020. Opladen. Am neuen Busbahnhof in Opladen müssen am Donnerstag elf Bäume weichen.