Rückblick: Neue Bahnstadt Opladen weiter gewachsen

Radio Leverkusen. 27.12.2022. Opladen. Auch in diesem Jahr ist die neue Bahnstadt Opladen weiter gewachsen. Zu den größten Meilensteinen gehörten in den letzten Monaten die Eröffnung des Brückenparks im Februar und die im September in Betrieb gegangene erste Mobilstation unserer Stadt. Hier können Pendler auf verschiedene Mobilitätsangebote zurückgreifen: Den öffentlichen Nahverkehr und Leihangebote der Wuspi […]

Bahnstadtführungen im Advent

Aufgrund der großen Nachfrage bietet die neue bahnstadt opladen GmbH in der Adventszeit zwei weihnachtliche Führungen über das Gelände des ehemaligen Ausbesserungswerks an. Die Führungen starten auf der „Westseite“ am Brückenpark an der Campusbrücke, wo die interessierten Bürgerinnen und Bürger auf den letzten Stand der Baufortschritte gebracht werden. Danach geht es rüber auf die „Ostseite“, […]

Kunsthandwerk am Funkenturm

Rheinische Post. 15.11.2022. Opladen. Angeboten werden Accessoires, Deko, Floristik, Genähtes, Keramik, Malerei, Metall, Mode, Papier, Schmuck und vieles mehr. Dazu kleine Gerichte, Kuchen, Glühwein und Kinderpunsch. Hochwertiges Kunsthandwerk aus der Region findet sich am kommenden Samstag, 19. November, beim 2. Kunst- und Handwerkermarkt am Funkenturm in der Neuen Bahnstadt Opladen. 22 Aussteller bieten in der Zeit […]

Den richtigen „Durchblick“ gibt es jetzt am Widerlager West der Campusbrücke in der Neuen Bahnstadt

Auffällig und auffallend schön präsentiert sich das Widerlager West der Campusbrücke seit Anfang Oktober: Alle vier Seiten wurden mit kunstvollen Graffitis gekonnt in Szene gesetzt. Auszubildende der Maler- und Lackiererinnung Bergisches Land haben in einem Graffiti-Workshop mit dem Künstler MRGraffiti , Mark Roberz aus Duisburg, die zur Verfügung gestellte Fläche neu gestaltet. Dies war eine von […]

Maler-Azubis sprühen Mega-Graffiti auf Brücke

Rheinische Post. 07.11.2022. Leverkusen. Opladen ist um ein Kunstwerk reicher. Seit kurzem ziert ein XXL-Motiv den westlichen Pfeiler der Campusbrücke. Drei ausgewählte Maler-Lehrlinge gestalteten das Bauwerk in Zusammenarbeit mit dem bekannten Duisburger Künstler „MRGraffiti“ alias Mark Roberz.

Neues Graffiti ziert Campusbrücke in Opladen

Radio Leverkusen. 08.11.2022. Opladen. Wer an der Campusbrücke in Opladen vorbeifährt, kann seit Neuestem ein buntes Kunstwerk am westlichen Brückenpfeiler bestaunen.  Im Rahmen eines Förderungsprogramms der Maler- und Lackiererinnung konnten drei junge Auszubildende die vier Wände mithilfe eines Graffiti-Künstlers einen Tag lang gestalten und sich im Sprayen versuchen. Motiv des Kunstwerks ist die Stadtsilhouette Opladens […]

Azubis bemalen Opladener Campusbrücke

Rheinische Post. 31.10.2022. Leverkusen. Besonders leistungsstarke Azubis des Malerhandwerks durften sich künstlerisch ausleben und die Brückenpfeiler farblich gestalten. Die Campusbrücke in der Neuen Bahnstadt ist wieder für Fußgänger und Radler geöffnet, nachdem sie nach einer Beschädigung bei einem Baggerunfall geschlossen wurde. Die Brückenpfeiler sind zudem neuerdings echte Hingucker. Die graffitiähnlichen Werke junger Azubis sind Teil […]

Campusbrücke vorerst wieder geöffnet

Radio Leverkusen. 25.10.2022. Opladen. Fußgänger und Radfahrer, die zwischen der Opladener Altstadt und der neuen Bahnstadt pendeln, können aufatmen. Wie die Stadt jetzt mitteilt, ist die Sperrung der Campusbrücke wieder aufgehoben. Das Bauwerk wurde in der vergangenen Woche durch ein Ingenieursbüro begutachtet. Nach Beseitigung kleinerer Mängel, können wir die Brücke wieder freigeben, so die Stadt. […]

Nach mehr als zwei Monaten Campusbrücke in Leverkusen-Opladen wieder frei

Kölner Stadtanzeiger. 24.10.2022. Leverkusen. Gute Nachricht für Opladenerinnen und Opladener: Die Campusbrücke ist wieder freigegeben. Die Brücke sei in der vergangenen Woche durch ein Ingenieurbüro statisch begutachtet worden, schreibt die Stadtverwaltung am Montagmittag. „Danach konnte das Bauwerk nach Beseitigung kleinerer Mängel für den Fuß- und Radverkehr wieder freigegeben werden.“ Allerdings bedarf es noch weiterer Reparaturarbeiten, […]