Bauarbeiten gehen in die nächste Phase – Bahnstadt bekommt neues städtisches Gesicht

Lokale Informationen. 09.03.2021. Opladen. Noch liegt das Areal auf der Westseite der neuen Bahnstadt Opladen brach. Nicht mehr lange, dann wird sich auf den zur Verfügung stehenden Flächen ein neues städtisches Gesicht zur Bahn und vor allem zur Opladener Innenstadt entwickeln. Diese Entwicklung gilt zugleich als wichtiger Mosaikstein zum Bau eines Wohngebietes mit rund 500 […]

Andreas Born – Der Dokumentar der Leverkusener Zeitgeschichte der letzten 25 Jahre ist verstorben

Fotoapparat und Videokamera waren seine ständigen Begleiter. Andreas Born war auf allen wichtigen Presseterminen und Events auf Leverkusener Stadtgebiet der letzten zwei Jahrzehnte präsent. Er war seit 1996 der Vorsitzende der Internet Initiative Leverkusen e.V. und zugleich der große Aktivposten der Internetseite www.leverkusen.com. Wer sich für die Leverkusener Zeitgeschichte der letzten 25 Jahre interessiert, der […]

In memoriam: Andreas Born

Opladender Geschichtsverein. OGV. Wenn irgendwo in Leverkusen etwas los war, war er immer dabei. Das galt auch für Veranstaltungen der drei Leverkusener Geschichtsvereine, und damit auch für Geschichtsfeste, Vorträge, Ausstellungseröffnungen, Pressekonferenzen und weitere Events des OGV.

Der Stand der Dinge in der Neuen Bahnstadt Opladen – Jahresrückblick 2020 und Ausblick 2021

Für die Neue Bahnstadt Opladen war 2020 ein Jahr, das in mehrfacher Hinsicht in Erinnerung bleibt. „Trotz Corona überwiegen für mich und sicher den ganzen Aufsichtsrat das positive Erlebnis einer Gemeinschaftsarbeit und einer ungebrochenen Leidenschaft zu einem überragenden Projekt der Stadtentwicklung“ erklärt Paul Hebbel, der alte und neue Vorsitzende des nbso-Aufsichtsrates. Neben Paul Hebbel wurden […]