Die Bahnstadt-Info schließt, die Bahnstadt-Informationen fließen weiter.

Die Bahnstadt-Info in der Freiherr-vom-Stein-Straße 3 in 51379 Leverkusen-Opladen (am Busbahnhof) ist ab 1. Juli 2021 Geschichte. Hier fanden seit April 2015 regelmäßig Bürgersprechstunden und Informationsveranstaltungen statt. Die nbso wird das Prinzip der kontinuierlichen Bürgerbeteiligung und Bürgerinformation jedoch nicht aufgeben. Nach der Sommerpause werden wieder monatlich Führungen durch die Bahnstadt stattfinden. Und ab Herbst wird […]

Verweil- und Alkoholverbot in der Opladener Bahnstadt

Rheinische Post. 01.07.2021. Leverkusen. Nach der illegalen Party am vergangenen Wochenende in der Bahnstadt, bei der sich bis zu 500 Feiernde „unter Missachtung der Vorgaben der Corona-Schutzverordnung versammelten“, verschärft die Stadt die Maßnahmen.

Bundespolizei hat Zugriff – Neue Videoanlage am Opladener Bahnhof

Leverkusener Anzeiger. 25.06.21, Opladen. Bahnreisende sind am Bahnhof Opladen jetzt sicherer unterwegs, Vandalismus soll besser bekämpft werden. Das verspricht die Deutsche Bahn, die dort am Freitag eine neue Videoanlage in Betrieb genommen hat. Der Nahverkehr Rheinland investiert in die neue Kamera- und Aufzeichnungstechnik rund 200 000 Euro.

Schulklasse erkundet die Bahnstadt – Mehrere Aufnahmen für „Foto des Monats“ ausgewählt

Lokale Informationen. 23.06.2021. Opladen. Kürzlich unternahm die Klasse 10a der Sekundarschule Leverkusen im Rahmen des Gesellschaftslehre-Unterrichts eine Exkursion in die Neue Bahnstadt Opladen (nbso). Es galt den Schülerinnen und Schülern die aktuelle Stadtentwicklung an einem lokalen Beispiel in ihrem direkten Umfeld aufzuzeigen. Ziel war es, den Strukturwandel des Geländes vom sekundären zum tertiären Sektor zu […]

Europa-Allee ist bald teilbefahrbar

Rheinische Post. 15.06.2021. Opladen. Vom neuen Kreisel an der Robert-Blumstraße nach Norden soll das Befahren der Allee ab Donnerstag möglich sein. Richtung Süden aber erst ab Juli. Vorher muss der neue Kreisel komplett fertig sein, sagt die Bahnstadt.

ipartment setzt auf spektakuläre Revitalisierung in Leverkusen

DEAL Magazine. 11.06. 2021. Opladen. Die ipartment GmbH hat einen Managementvertrag für den Betrieb neuer Serviced Apartments am so genannten Kesselhaus in Leverkusen unterzeichnet. Erstmalig wird ipartment ein Haus mit historischem Ambiente eröffnen, geprägt von den hohen Backsteinmauern des einstigen Industriegebäudes und einer besonderen Fassade in Cortenstahl-Optik eines angegliederten Neubaus. Das anspruchsvolle Denkmalschutzprojekt auf dem […]