Haus der Wirtschaft – Unternehmerverbände sind in die Neue Bahnstadt Opladen gezogen

Der Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie Rhein-Wupper e.V. und die Unternehmerschaft Rhein-Wupper e.V. sind von der Rennbaumstraße in die Bahnstadt, Werkstättenstraße 21, umgezogen. „Wir setzen damit in Krisenzeiten ein Zeichen der Zuversicht auf Begegnungen im ´Haus der Wirtschaft´“, konstatiert Andreas Tressin, der Geschäftsführer der beiden Verbände. „Mit dem Umzug wurde erfolgreich ein Projekt abgeschlossen, dass […]

FOTO DES MONATS. Behutsamer Wandel an der Werkstättenstraße.

Das Foto des Monats März 2021 spiegelt den architektonischen Wandel an der Werkstättenstraße wider. Die Wahl der Jury fiel dieses Mal auf die Einsendung von Frank Schlusemann.   In dem ehemaligen Verwaltungstrakt des Ausbesserungswerks sind loftartige Büros entstanden. Die Fassaden wurden aufgewertet, aber sie transportieren nach wie vor den Charme der vorherigen Nutzung. Das Büro […]

Baubeginn Kesselhaus – das Wahrzeichen der Bahnstadt mit neuer Funktion

Mit der Entfernung zweier Schornsteine am 29. November 2019 hat der Neubau des alten Kesselhauses begonnen. Seit 1948 diente es der Dampf- und Warmwasserversorgung des Ausbesserungswerks und war bis zur Schließung im Jahr 2003 in Betrieb. Ein Drittel des Objekts wird nun zu modernen Wohn- und Gewerbeflächen umfunktioniert, der Rest der Gebäudefläche bleibt wie bisher […]

Häufig gesucht