Persönliche Bilanz der Chefin – Ein Rundgang mit Vera Rottes durch die Bahnstadt Opladen

Leverkusener Anzeiger. 10.10.2020. Opladen. Die Geschäftsführerin der Neuen Bahnstadt Opladen geht Ende des Monats in den Ruhestand. Zwölf Jahre lang hat sie an der Umgestaltung des Quartiers gearbeitet. Bei einem Spaziergang durch die Bahnstadt zieht sie Bilanz: Was ist gut gelaufen, was hätte sie sich anders gewünscht? Und was muss in der Bahnstadt in Zukunft […]

Vera Rottes freut sich aufs Klavierspiel

Lokale Informationen. 17.09.2020. Opladen. Die Tage sind gezählt. Bald verabschiedet sich Vera Rottes als Geschäftsführerin der Neuen Bahnstadt Opladen (nbso) in den Ruhestand. „Es waren zwölf schöne Jahre mit Höhen und Tiefen“, blickt die 66-jährige Kölnerin, die in Mönchengladbach-Rheydt das Licht der Welt erblickte, auf ihre Zeit in Opladen zurück, während sie das ehemalige Bahn-Ausbesserungswerk […]