Sperrung der Europa-Allee am 28.05.2020

Bis Mitte des Jahres wird der erste Bauabschnitt der Europa-Allee und die Lärmschutzwand fertig gestellt. Am Donnerstag, 28.05.2020, kommt es daher in der Zeit von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr für die Europa-Allee im Nahbereich zur Lützenkirchener Straße zu Behinderungen der Fahrtrichtung Nord: Lützenkirchener Straße, Rat-Deycks-Str. und Rennbaumstraße. Hier werden die Arbeiten zur Schallschutzwand in […]

nbso – Jahres-Rückblick 2019 und Ausblick auf das Jahr 2020

Im Jahr nach dem Zehn-Jahres-Jubiläum wurde die Erfolgsgeschichte der Neuen Bahnstadt Opladen fortgeschrieben. Schlussspurt im Osten, Baufortschritt im Westen. So lassen sich die Entwicklungen auf den großen Baustellen auf der Ost- als auch auf der Westseite der Neuen Bahnstadt zusammenfassen. Am Dienstag, 23.07.2019, machte Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, im Rahmen […]

Das Leitbild Grün am Beispiel – Die Begrünung der Lärmschutzwand in der Bahnstadt West

Das Städtebauprojekt Neue Bahnstadt Opladen steht beispielhaft für eine Vielzahl an Maßnahmen zum Klimaschutz in der Stadt Leverkusen. Die Begrünung der Lärmschutzwand in der Bahnstadt West ist ein Leuchtturmprojekt für nachhaltige Fassadenbegrünung. Als Teil einer klimavorsorgenden Strategie soll sie Vorbildcharakter haben. „Umweltschutz und Klimaschutz gelingt nur, wenn Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft gemeinsam handeln. In […]

Bahnstadt West – Veränderte Verkehrsführung ab 04.11.201

Die Arbeiten an der Europa-Allee in der Bahnstadt West schreiten weiter voran. Nach der Teileröffnung muss der Verkehr im Bereich Europa-Allee/Bahnallee für einen kurzen Zeitraum geringfügig neu sortiert werden. Auf Höhe des sogenannten BASA-Gebäudes an der Bahnallee ist eine neue Verbindungsstraße zwischen Bahnallee und Europa-Allee entstanden, die jetzt den Verkehr aufnimmt. Dafür entfällt kurzzeitig die […]

Anträge abgelehnt – Namensstreit um „Europa-Allee“ beendet

Rheinische Post. 25.09.2019. Opladen. Der Streit um die Benennung von Europaring und Europaallee ist beendet. Nachdem die Bezirksvertretung 1 in ihrer Sitzung am Montag unmissverständlich deutlich gemacht hatte, dass sie nicht bereit ist, den Namen des Europarings zu ändern, haben sich  nun auch in der Opladener Bezirksvertretung 2 die Wogen geglättet.

Juni 2019

Teilinbetriebnahme der Europa-Allee