Bahnstadt Opladen – Notruf und Gratis-Taxi am Problem-Aufzug

Leverkusener Anzeiger. 27.03.2021. Opladen. Wenn man sich denn nur auf den Aufzug an der Bahnhofsbrücke verlassen könnte – die Zeit bis Ende November wäre nur für die Radler lästig. Und die werden für die Misslichkeit mit einem schönen neuen Fahrrad-Parkhaus belohnt.

Bau des Fahrradparkhauses – Sperrung der Fahrradrampe an der Bahnhofsbrücke

Die Fahrradrampe der Bahnhofsbrücke in Leverkusen-Opladen wird vom 06. April 2021 an vorrübergehend gesperrt. Die Maßnahme dient dazu, das Fahrradparkhaus zu errichten und die Rampe umzubauen, damit diese barrierefrei an das zukünftige Umfeld des Bruno-Wiefel-Platzes und des Bahnhofsquartiers angepasst werden kann. Die Rampe steht voraussichtlich ab Ende November wieder zur Verfügung. In dieser Zeit wird […]

Bahnhof Opladen – Leverkusens Ärger-Aufzug kommt jetzt weg

Leverkusener Anzeiger. 27.01.2021. Digitale Technik macht es möglich: Über die App „DB Barrierefrei“ oder die Homepage www.bahnhof.de können potenzielle Bahnkunden in Opladen noch ehe sie das Haus verlassen erfahren, dass der Aufzug zur Bahnhofsbrücke in Opladen mal wieder defekt ist.

Bahnhofsbrücke Opladen – Weitere Überwachungskameras gefordert

Leverkusener Anzeiger. 17.10.2020. Opladen. Seit Jahren sind Vandalismusschäden an der Opladener Bahnhofsbrücke ein Ärgernis, da es immer wieder zu Zerstörungen von Fahrstühlen, Rolltreppen und Fensteranlagen kommt. Und ebenso lange ist die Installation einer Videoüberwachungsanlage gefordert worden.

Was passiert mit dem städtischen Aufzug am Bahnhof Opladen?

Über den Sommer haben sich die Nachfragen aus Politik und Presse gemehrt, wie die Betriebszeiten des Aufzuges verbessert werden können. Es gab auch in diesem Jahr eine längere Ausfallzeit wegen eines Defektes der Bremse. Die meisten Störungen in den letzten Monaten waren jedoch auf Vandalismus zurückzuführen. Immer wieder ereigneten sich schwere Sachbeschädigungen an den Türen. […]