Führung durch das Grüne Band und den Brückenpark am 18./19.6.2022:

Architektenkammer Nordrhein-Westfalen lädt zum Tag der Architektur in die Bahnstadt

„Architektur baut Zukunft!“ – so lautet das Motto des diesjährigen „Tag der Architektur“, der in NRW am 18. und 19.06.2022 stattfindet. 139 neue Häuser, Parks und Projekte in ganz NRW werden an diesen Tagen geöffnet und können von Architekturfreunden besichtigt werden.

Eines der vorgestellten Projekte ist das „Grüne Band“ auf der Westseite der Neuen Bahnstadt Opladen: Die Leitidee nach dem Entwurf der Kölner Landschaftsarchitekten GREENBOX ist die Ausbildung eines durchgehenden „Grünen Bandes“, welches das gesamte städtebauliche Gebiet als ein grünes Rückgrat durchzieht. Die Verknüpfung mit dem geplanten Stadtquartier auf der Ostseite ist ebenso von Bedeutung wie die Verflechtung mit der Innenstadt Opladens.

Der Brückenpark bildet hierbei ein Kernelement des Grünzuges und den Übergang zur Ostseite. Zudem wird der Park zum spannungsvollen vertikal-raumbildenden Element.

Die Führungen durch das Grüne Band und den Brückenpark sind an (landschafts-) architekturinteressierte Bürger und Bürgerinnen gerichtet und sind kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termine:

Samstag, 18.06.22 11:00-12:30 Uhr

Sonntag, 19.06.22 11:00-12:30 Uhr

Führungen:

Jeweils 11:00 und 12:00 Uhr (Dauer 30 min.)

Besichtigungsadresse:

Bahnallee

51379 Leverkusen-Opladen

Neue Bahnstadt Opladen West

Treffpunkt:

Brückenpark (Bahnallee zw. Friedrich-List-Straße und Europaallee)

Häufig gesucht