Bahnstadt stellt Agenda für 2021 vor.

Radio Leverkusen, 14.01.2021. Opladen. Die Neue Bahnstadt Opladen wird auch dieses Jahr weiterwachsen. Das haben die Verantwortlichen angekündigt und jetzt einen neuen Zeitplan veröffentlicht. Mehrere große Bauprojekte stehen bereits vor dem Abschluss. Weitere Projekte sollen bald starten.

Neue Bahnstadt neues Naherholungsziel bei uns

Radio Leverkusen. 12.01.2021. Opladen. Die Neue Bahnstadt Opladen hat sich in der Corona-Pandemie immer mehr zum Leverkusener Naherholungsgebiet entwickelt. Diese Bilanz ziehen die Stadtteil-Planer und freuen sich über die Entwicklung.

Der Stand der Dinge in der Neuen Bahnstadt Opladen – Jahresrückblick 2020 und Ausblick 2021

Für die Neue Bahnstadt Opladen war 2020 ein Jahr, das in mehrfacher Hinsicht in Erinnerung bleibt. „Trotz Corona überwiegen für mich und sicher den ganzen Aufsichtsrat das positive Erlebnis einer Gemeinschaftsarbeit und einer ungebrochenen Leidenschaft zu einem überragenden Projekt der Stadtentwicklung“ erklärt Paul Hebbel, der alte und neue Vorsitzende des nbso-Aufsichtsrates. Neben Paul Hebbel wurden […]

Neue Bahnstadt Opladen – Anschlussstelle zur Europa-Allee fast fertig

Lokale Informationen. 11.01.21. Opladen Von vielen Bürgern herbeigesehnt und fast fertig gestellt ist die neue Bahnallee, die sprachlich korrekt die Bezeichnung „Europa-Alle“ trägt und nicht zu verwechseln ist mit dem „Europaring“ zwischen Opladen und Wiesdorf. Diese neue, rund zwei Kilometer lange Haupterschließungsstraße führt als direkte Nord-Süd-Verbindung zwischen Rat-Deycks-Straße/Rennbaumstraße (L 219) und Fixheider Straße (L 288) […]

Fotos des Monats Januar 2021

Die Neue Bahnstadt Opladen entwickelt sich von Tag zu Tag und zeigt sich ständig von neuen Seiten. Sie streifen gerne durch die Bahnstadt und fotografieren?! Schicken auch Sie uns Ihre Impressionen. Wir wählen aus Ihren Einsendungen aus und veröffentlichen ein Foto des Monats. Für den Monat Januar ist die Entscheidung gefallen. Dieses Mal hat die […]

„Den Opfern von Krieg und Gewalt“ – Stilles Gedenken in der Neuen Bahnstadt Opladen

Am 28. Dezember 1944 wurde das damalige Ausbesserungswerk der Reichsbahn in Opladen von der Britischen Royal Air Force (RAF) und der kanadischen Royal Canadian Air Force (RCAF) bombardiert. Nicht nur das Werk, sondern auch Opladen und Quettingen wurden von dem Bombardement schwer getroffen. Im Dezember 2019, 75 Jahre danach, fanden am 28. Dezember sowohl auf […]